Tagged: schmuckschatulle

040_Schatullen 10

Ringschatullen

Ich hatte noch eine Leiste aus Ahorn und Nuss von einem früheren Projekt übrig. Schon öfter dachte ich mir dass man daraus einfach kleine Schatullen oder Ringetuis machen könnte. Das Bauen dieser Schatullen ist leicht an einem Nachmittag gemacht und eignet sich daher gut als Geschenk mit persönlicher Note auch wenn...

310_Schmucckaestchen 3

Schmuckkästchen – Teil 4: Finish

Nachdem mir von meinem anfänglichen Überlegungen, das Schmuckkästchen ganz unbehandelt zu lassen im Forum abgeraten wurde, habe ich mich wieder (wie beim Hocker) für eine Behandlung mit UV-Schutz Wachs (Osmo Uviwax) entschieden. Das Wachs trocknet schnell und muss im Vergleich zum Hartwachsöl derselben Firma sehr schnell verarbeitet werden. Das aber...

224_Korpus_verleimt 1

Schmuckkästchen – Teil 3: Korpus

Seitenwände Nuten Der Korpus besteht aus den Seitenwänden, der Rückwand und zwei Böden die in die Seitenwände eingenutet werden. Alle Teile, auch die Rückwand sind aus 14mm Vollholz und wurden aus 35mm dicken Brettern aufgetrennt und im Spiegelbild verleimt. Die beiden Seitenwände werden gemeinsam mit der Oberfräse genutet, und erhalten...

122_Schubladen 1

Schmuckkästchen – Teil 2

Das Schmuckkästchen hat zehn Laden, deren Böden in Nuten in den Seitenwänden des Korpus laufen. Die Böden sind also nicht wie üblich in die Schubladen eingenutet sondern einfach unter die Schublade geleimt und stehen an den Seiten jeweils etwa 5mm über. Damit die Böden von außen möglichst wenig sichtbar sind,...

Schmuckkaestchen 1

Schmuckkästchen – Teil 1

Am Wochenende habe ich mit dem Bau eines Schmuckkästchenes begonnen. Als Vorlage dient ein Artikel aus einer alten Ausgabe von Popular Woodworking in dem ein Werkzeugschrank beschrieben ist. Ich habe die Maße dieses schlichten Werkzeugschrankes in Sketchup etwas reduziert – Schubladenhöhe von 3cm sollte für Schmuck ausreichend sein, und bei 10 Laden kann in disem Kästchen auf ~30x20x40cm viel untergebracht werden.