Category: Werkstatt

Werkzeugkisten_1080_Nebeneinander 2

Vielfältige Werkzeugkisten

Hier hat jedes Werkzeug, vom Schraubenzieher bis zum Bleistift, seinen angestammten Platz. Die Werkzeugkisten bilden ein Set, bestehend aus einer äußeren Kiste mit Unterteilungen für mittelgroßes Handwerkzeug und Elektrogeräte, sowie einer inneren Kiste mit Halterungen für längliche Werkzeuge wie Bohrer, Stemmeisen und Schraubenzieher. Die beiden Kisten können bei Bedarf ineinander...

img_9705 0

Schwalbenschwanzverbindung an der Kreissäge herstellen

Schwalbenschwanzverbindung – viele Wege führen zum Ziel Es gibt dutzende verschiedene Arten, eine Schwalbenschwanzverbindung herzustellen. Mit Handdsäge und Stemmeisen, mit der Oberfräse und mehr oder weniger teuren Frässchablonen, mit der Bandsäge, mit der Kreissäge, mit der Dekupiersäge. Für jedes Werkzeug gibt es dann wieder zig unterschiedliche Herangehensweisen, Schablonen zu Kaufen, Vorrichtungen...

IMG_8793 0

Wagen für Auslegertisch

In meiner 20m² Werktatt ist der Auslegertisch meiner Formatkreissäge immer wieder im Weg. So zum Beispiel wenn ich größere Werkstücke verleime, oder den Abricht/Dickenhobel in die Mitte der Werkstatt schiebe um lange Hölzer abrichten zu können. Da ich den Auslegertisch in Folge immer wieder auf- und abbaue, habe ich einen Rollwagen gebaut,...

040_Werkzeugkiste 1

Werkzeughalter

Es ist noch gar nicht so lange her, da hatte ich an Werkzeug genau zwei japanische Sägen, ein paar Stemmeisen und einen Holzklüpfel. Damit und dafür habe ich mir damals eine Werkzeugkiste gebaut in welcher diese Dinge bis jetzt unter der Werkbank aufbewahrt waren. Jetzt war es Zeit für eine...

02_holzlagerregal 1

Holzlagerregal

Kaufrausch beim Holzeinkauf Mit dem Kauf einer Abricht-Dickenhobelmaschine lässt sich die Abhängigkeit vom Baumarktsortiment lösen und gleichzeitig öffnet sich die Welt des Nuss- und Kirschbaumholzes, des Ahorn- und Eichenholzes, die Welt von Ulme, Erle und Esche. Und wer, berauscht von den neuen Möglichkeiten, beim Holzhändler dann ein paar Bretter mehr...

202_OSB_Platten 3

Werkstattumbau – Neue Wände

Ziele: * Hell, Licht reflektierend * Leichte Befestigungsmöglichkeiten * Schnelleres Aufwärmen der Werkstatt und dabei sollte es natürlich auch noch leicht zu verlegen und nicht zu teuer sein. Nach einigem Abwegen und Überlegen haben wir uns für eine Wandverkleidung aus OSB auf Lattung entschieden und gegen die Verwendung zusätzlicher Dämmmaterialien....

309_Fenster_aussen 0

Werkstattumbau – Einbau eines Fensters

Nach dem Legen eines Werkstattbodens, soll die Werkstatt durch ein zusätzliches Fenster noch heller und freundlicher werden. Das Fenster wird anstelle einer unbenutzten Tür, die in den Garten führt, gesetzt. Die Tür ist bereits entfernt und wir mauern mit alten Ziegeln bis auf Höhe des Fensters auf. Am nächste Foto...

Estrich 1

Werkstattboden

Nachdem die Garage ausgeräumt war, haben wir gleich die Gelegenheit genutzt und die Decke gestrichen. Dann eine Plastikplane unter die Bretter der Montagegrube verlegt. Über den ganzen Boden haben wir jetzt als erste Schicht Flämmbahnen aufgelegt. Mit Hilfe eines lieben Bekannten war das Flämmen der Rollen an einem Vormittag erledigt....

07_Nachher 13

Werkstatt – Renovierung

In den letzten Monaten haben mein Vater und ich unsere Garagenwerkstatt rundum erneuert. Einige Wochenenden und lange Feierabende wurden in dieses Vater-Tochter Projekt investiert, das Arbeiten hat viel Spaß gemacht, vor allem zu zweit. Es heißt ja eine Werkstatt ist nie fertig, aber die groben Arbeiten haben wir fürs erste...

P1010576 1

Neues aus der Werkstatt

Manchen von euch ist es vielleicht schon aufgefallen: Ich habe ein wenig am Design dieser Seite geschraubt. Auch der Name des Blog ist jetzt hoffentlich weniger sperrig und dafür aussagekräftiger: er heißt jetzt “Neues aus der Werkstatt”. Die URL bleibt vorerst noch die alte. Und was gibt es nun “Neues...