Wabenregal

Regal_800_IMG_3381

Dieses wabenförmige Wandregal habe ich für meine Eltern gebaut. Es besteht aus sechs Sechsecken aus Esche und wurde aus einer einzigen Bohle gefertigt. Die Maserung in jedem Hexagon läuft rundum. Fremdfedern aus Eiche geben dem ganzen zusätzlichen Halt und einen zusätzlichen optischen Reiz. Das Regal ist mittels Schlüssellochbohrungen unsichtbar befestigt.

Es ist mein erstes Projekt aus Esche, und ich habe mich in das Holz mit seinem warmen Farbton verliebt…

Die Anfertigung ist trotz der sich wiederholenden Grundelemente abwechslungsreich und anspruchsvoll – vor allem auf absolut präzise Gehrungsschnitte kommt es an.

Eine detaillierte Projektbeschreibung inklusive Step-by-Step Anleitung, Materialliste und Skizzen gibt es in der aktuellen Holzwerken Ausgabe (September/Oktober 2017 – Nr 67) nachzulesen.

IMG_2670

Aus dieser Bohle ist das ganze Regal entstanden. Die Verfärbungen sind nur oberflächlich.

Regal_810_IMG_3356

Mein Vater beim Einräumen des Regals.

You may also like...

2 Responses

  1. Liebe Veronika,

    ein unglaublich schönes Endergebnis! Wir sind schon gespannt auf den kompletten Bericht.

    Liebe Grüße,
    Julia von wolfcraft

  2. Felix says:

    Da bin ich jetzt auch sehr gespannt denn ich muss auch eins bauen in der selben Art

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *